Donnerstag, 18. Januar 2018

Zieeeeeeeeeh: Skiflug-WM Vorschau mit Melli.



Melli Engel an der Skiflugschanze.
Oberstdorf. Der schiefe Turm von Oberstdorf ist startklar. Von Donnerstag, 18.01.18 bis Sonntag, 20.01.18 heißt es unterhalb der Heini-Klopfer-Schanze wieder „Zieeeeeeeeeh“. Die besten Skispringer der Welt kämpfen um die Krone im Skifliegen, der wohl tollkühnsten nordischen Sportart, die es gibt, bei den Weltmeisterschafen in Oberstdorf.

Melli Engel hat sich den Stand der Vorbereitungen Anfang Januar persönlich im Birgsautal angeschaut und war mehr als beeindruckt von der riesigen Skisprungschanze beeindruckt. „Für kein Geld der Welt würde ich darunter springen. Ich habe tiefe Hochachtung vor den Jungens, die das machen!“ gab sie offen und ehrlich zu.
Melli Engel an der Skiflugschanze.
Bis dato liegt der Schanzenrekord bei 238 m vom deutschen Andreas Wellinger , allerdings ist die Schanze in zur WM noch einmal überholt worden, so dass davon auszugehen ist, dass der alte Rekord im Laufe der Wettbewerbe pulverisiert wird. Der neue so genannte K-Punkt , vorher bei 225 m, ist nun bei K 235 m. Damit ist die Oberstdorfer Anlage eine der größten der Welt.

Während Donnerstag an der Schanze die Qualifikation über die Bühne geht, finden Freitag und Samstag die Wertungsdurchgänge in der Einzel-WM statt und Sonntag geht als finaler Wettbewerb das Teamspringen über den Balken. Karten für die WM gibt es noch in ausreichender Anzahl, allerdings raten die Organisatoren von der Anreise mit dem eigenen PKW ab. Pendelbusse sorgen für den Transport ab dem Bahnhof in Oberstdorf. 40.000 Besucher werden an den 3 Wettkampftagen im südlichen Oberallgäu erwartet.

Melli Engel an der Skiflugschanze.
Der DSV geht bei der WM auch wieder mit Superstar Richard Freitag an den Start, der sich bei der Vierschanzentournee in Innsbruck verletzte und 2 Wochen pausieren mußte. Neben Tourneesieger Kamil Stoch gehört auch der bisherige Schanzenrekordhalter Andreas Wellinger und der Oberstdorfer Karl Geiger zum Favoritenkreis. 

Das wird in jedem Fall eine spannende WM, auch wenn ich nicht persönlich dabei sein kann. Aber ich fiebere definitiv Mit vor dem TV!“ freut sich Melli auf das Großereignis vor dem Fernseher. Weitere Bilder aus dem Winterwonderland Allgäu sind hier in unserer Online-Galerie zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die beliebtesten Fotos bei Flickr

Melli@FFB, 01/18. Das Dirndl. Top-Of-The-Mountains Touristic Awards 2017/18. Top-Of-The-Mountains Touristic Awards 2017/18 Melli Engel, 11/2017. Opening Ischgl 2017/18. Winterwonderland Allgäu, 01/2018.

Melli Engel Videos